St. Peter und Paul

 Herzlich willkommen
in St. Peter und Paul

Die katholische Pfarrei St. Peter und Paul in Zürich vereint Extreme: In ihr liegen die berühmte Bahnhofstrasse mit ihren Banken und Nobelgeschäften (Kreis 1) und die berüchtigte Langstrasse, die grosse Ausgeh- und Sexmilieumeile (Kreis 4). Zu uns gehören Alteingesessene und Ausländer aus über 60 Nationen. Aus der ganzen Stadt besuchen Menschen die Gottesdienste in der «Mutterkirche», der ersten Kirche, die Zürcher Katholikinnen und Katholiken nach der Reformation wieder bauen durften. Zu unserer Pfarrei gehören viele ältere Menschen, aber auch junge Familien und Singles. Etwas mehr als die Hälfte der über 4'000 Pfarreiangehörigen (Mitglieder der Kirchgemeinde) ist zwischen 25 und 50 jährig.
Diese Vielfalt ist ein grosser Reichtum für unsere Pfarrei!
Wir laden Sie herzlich ein, mit uns ins Gespräch zu kommen anlässlich von Veranstaltungen,
nach Gottesdiensten oder bei einem Besuch im Pfarramt. 
Melden Sie sich bitte vorher an: 044 241 22 20 
Falls Sie es wünschen, besuchen wir Sie auch zu Hause.

Gebetswoche 2019_700
Forum Aktuell Bild 400

Pfarreiseite und Pfarrblatt der Katholischen Kirche im Kanton Zürich

       Gottesdienste, Veranstaltungen, Informationen
                                                      11. bis 24. Januar  |  Pfarrblatt  |  Kirche aktuell

ZCS Bild Aktuell_276

Zur reichen Fülle christlicher Glaubenserfahrung und Spiritualität

Veranstaltungsagenda
 Newsletter

Mittagsgebet 2019 PP_700VM

Mittagsgebet in St. Peter und Paul

Dienstag, 21. Januar, 12:00 bis 12:20 Uhr, im Chorraum der Kirche

MITTAGSGEBET

„Allmächtiger, gütiger Gott, in der Mitte des Tages lässt du uns innehalten und zur Ruhe kommen.
Schau gnädig auf unsere Arbeit. Mache gut, was wir falsch gemacht haben, und gib, dass am Abend unser ganzes Tagewerk dir gefallen kann. Darum bitten wir durch Christus, unseren Herrn.“

mehr ...

EuSoA_400

Kirche sein in Ereignissen und Entwicklungen


Sonntag, 2. Februar, 17.30 Uhr
, St. Peter und Paul

Eucharistie am Sonntagabend

Am Sonntag, 2. Februar, feiern wir am Abend um 17.30 Uhr die sonntägliche Eucharistie wiederum gemeinsam mit einer Gruppe aus unserer Pfarrei und Mitarbeitenden des Liturgischen Instituts.

mehr...

BaslerMadrKomb_HP

Konzert am Sonntag, 9. Februar, 18:45 Uhr, Kirche St. Peter und Paul Zürich

MISSA «DEFENSOR PACIS» 
VERTEIDIGER DES FRIEDENS

Die wiederentdeckte Messe von Benno Ammann und geistliche Werke von Joachim Raff.
Eine Schweizer Erstaufführung und eine Uraufführung.
17:30 Uhr, Gottesdienst unter Mitwirkung der Basler Madrigalisten.

Bibel teilen_700

Unser neues Projekt: «Bibel-Teilen»

«ICH WARTE AUF DEIN WORT!»

 «Bibel-Teilen» ist etwas anderes als eine Erwachsenenbildungsveranstaltung mit einem Experten.
Beim «Bibel-Teilen» sind alle mit ihren je eigenen Erfahrungen Expertinnen und Experten, bei denen es sich lohnt, zuzuhören. Finden Sie das auch interessant? Könnten Sie sich vorstellen, bei diesem «Experiment» mitzumachen? Dann kontaktieren Sie mich. Wir können dann Fragen besprechen, einen gemeinsamen Termin suchen – und probieren es einfach aus! Sie erreichen mich unter
martin.conrad@zh.kath.ch oder 044 241 22 36
 

Martin Conrad

Valentinstag1200

Segensfeier für Liebende - Anmeldung bis Montag, 10. Februar

Freitag, 14. Februar, 19:00 Uhr, Zürcher Brockenhaus

Segensfeier für Liebende
im Zürcher Brockenhaus

Am Valentinstag laden wir Liebespaare zu einer Segensfeier an einem besonderen Ort ein.
Es spielt keine Rolle, ob Sie verheiratet oder frisch verliebt, hetero- oder homosexuell sind.
mehr...

Kinderchor 2019_700_H

Unser Kinderchor - Nuestro Coro de Niños

Kinder_Peter und Paul_blaULICHT_KLAktuellWS

Die nächsten Probetermine

Lektionar_Buch G_Aktuell
Religion Aktuell PPGR

Katechese - Religionsunterricht 2018/2019

Katechese Textblock_Aktuell_Spez