St. Peter und Paul

Mittagsgebet am Dienstag

Dienstag, 29. Mai 2018, 12:00 – 12:20

Halt in der Mitte des Tages im Chorraum der Kirche: „O Gott, komm mir zu Hilfe; Herr, eile mir zu helfen!“ - „Mein Herr und mein Gott, nimm alles von mir, was mich hindert zu dir; mein Herr und mein Gott, gib alles mir, was mich führt zu dir; mein Herr und mein Gott, nimm mich mir und gib mich ganz zu Eigen dir!“

Das Mittagsgebet findet jeweils dienstags um 12 Uhr statt und dauert etwa 20 Minuten.

mehr...

MittWochGebet in St. Peter und Paul

Mittwoch, 30. Mai 2018, 18:00 – 18:30

In der Mitte der Woche den Alltag unterbrechen ... 30 Minuten Gebet, Stille und Gesang ... sich ausrichten an der Weltanschauung Gottes ... Herzliche Einladung!

Das «MittWochGebet» wird abwechselnd von Christinnen und Christen geleitet, unabhängig von ihrem kirchlichen Stand und ihrer Konfession. In der jeweiligen Auswahl der Lieder und Gebete sowie in der Auslegung des Lesungstextes vom Tag kann so das breite Spektrum der christlichen Spiritualität zum Vorschein kommen.

mehr...

Zentrum christliche Spiritualität Zürich

Samstag, 2. Juni 2018, 09:30 – 15:00

Ort: Zentrum christliche Spiritualität, Werdstrasse 53, 8004 Zürich, Infohttp://www.zentrum-spiritualitaet.ch/start/lage.html

Bibliodrama mit Maria-Theresia Wyler

Ein Weg zum tieferen Verständnis des eigenen Lebens anhand der Bibel. Durch das Spiel des Bibliodramas wird die Geschichte Gottes mit uns Menschen neu erfahrbar. Es eröffnet uns einen lebendigen Zugang zur Bibel und zu unserem persönlichen Leben. Es braucht keine Vorkenntnisse. Neugier und Entdeckungsfreude sind gefragt.

mehr...

Zentrum christliche Spiritualität Zürich

Mittwoch, 13. Juni 2018, 19:00 – 21:00

Ort: Zentrum christliche Spiritualität, Werdstrasse 53, 8004 Zürich, Infohttp://www.zentrum-spiritualitaet.ch/start/lage.html

Gott, gib mir die Weisheit, die an deiner Seite thront (Buch der Weisheit 9,4)

Referent: Prof. em. Dr. Helmut Holzhey - Die Weisen erfreuen sich seit jeher grosser Anerkennung unter Menschen. Nicht so bei Gott, vor dem „die Weisheit dieser Welt“ oftmals als Torheit erscheint. Torheit ist nicht Dummheit, ebenso wenig wie göttliche ...

mehr...